Alpha Projekt: First Blood!!

Hallo Kapselpiloten!

Hier ist der Nächste Teil meines kleinen Alpha Clone Projektes:

Woche 07:

First Blood! Das ist der Plan…
In den vergangenen Tagen habe ich an einigen NPC Retrievers geübt und bin der Meinung,
daß ich halbwegs Erfolgs-Chancen habe. ;-)
Also ab durch die Belts und ein geeignetes Opfer suchen. Die Suche dauert auch nicht allzu lange.
Eine Retriever! Der Pilot ist seit über 5 Jahren in einer NPC Corp. Sein Sicherheitsstatus ist gerade
mal bei 0.2 und laut KillBoard hat er bisher nur ein paar Mining Schiffe verloren.

Ich speichere mir einen Asteroiden in seiner Nähe als Bookmark und docke wieder an.

Die Kapsel wird in meine Meta-Catalyst verfrachtet. Noch einmal kurz die Waffen durchchecken, Munition ist auch OK. Also abdocken und reinwarpen…

Ich lande, die Retriever hat sich noch nicht bewegt. Ich stehe 2700m von ihm entfernt. Ich nähere mich, schalte auf… Noch immer keine Reaktion…
Ich aktiviere meine Waffen und … aktiviere meine… Hey!
Verdammt: Waffensicherung war nur gelb! Schnell auf Rot gestellt und ab dafür!

Meine Blaster feuern ihre tödliche Ladung, der noch immer regungslos da stehenden Retriever entgegen…

Die Schilde schmelzen schnell, die Panzerung hält auch nicht lange… Kurze Ungewissheit, ob Concord ggf. zu schnell da sein wird…
Aber es sieht gut aus … Hülle… 75% Rest, 50 % Rest, 25% Rest… Gleich… Noch ein Stück… VERDAMMT!

Concord macht mir einen Strich durch die Rechnung! ECM, Scram, alles… und dann sitze ich im Pod und warpe eilig auf einen Safe-Spot…

 

Erstmal Weapon-Timer austicken lassen und dann wieder andocken…
Was habe ich nur falsch gemacht? Es hätte klappen müssen!
Dann fällt es mir wieder auf: Vergessen die Waffen zu überhitzen! :-/

So sollte es möglichst nicht aussehen:

So sollte es aussehen, wenn es auch klappen soll:

Ich warte bis der Criminal Timer verschwunden ist und warpe in einer Fregatte erneut auf das Bookmark:
mein Wrack ist noch da, leider schon gelootet. Ich zerschieße den Beweis meines Versagens
und docke wieder an. Ab zum nächsten Tradehub und eine neue Catalyst besorgen…
Erfreulich: Der Preis der Teile ist gesunken: Die Catalyst kostet nur noch 3,09mil ISK.

Beim nächsten mal wird es besser laufen… Mehr Routine, weniger Nervosität…
Übung macht den Meister! :-)

Beim 2. Versuch habe ich leider nicht im Vorfeld nachgeschaut, wo im System Concorde gerade unterwegs ist.
Resultat: Die Gesetzesvollstrecker waren bereits nach wenigen Sekunden auf dem Grid und zerlegten meine Catalyst noch bevor ich die Schilde der Retriever knacken konnte…

Aber dann… Versuch Nummer 3!
Ein Wrack bei der Retriever als WarpIn gespeichert und in die nächste Catalyst gestiegen.
Vorher alle Belts abgewarpt. Nirgends ein Concorde Schiff gesichtet. Also dann los!
Warp… Ich lande auf dem Grid. noch 7km bis zum Ziel…
Afterburner an für 2 Cycle und KeepAtRange 1000m eingestellt. Bei 1500m löse ich die Waffen aus und schalte den Warpunterbrecher ein. DU kommst mir nicht mehr davon!

Die Schilde schmelzen, die Panzerung bricht und die Struktur ist auch ca. 2 Sekunden vor dem Auftauchen von Concord geknackt!

BÄMM!!! SOOO ein Feuerball! ;-)

 

 

 

Ich warpe wieder auf einen Safespot, bevor noch jemand auf dumme Ideen kommen könnte. Nachdem der Weapons Timer abgelaufen ist warpe ich zur Station und docke an.
Da ich keinen Co-Piloten dabei habe, der das Loot sichert, muss ich einfach hoffen, daß die nächsten 15 Minuten keiner in diesen Belt warpt und hemmungslos klaut…

Ich warte also die 15 Minuten ab und springe wieder auf mein Bookmark: Keiner da, die Wracks sind scheinbar noch unangetastet. Also was tun? Na… hemmungslos klauen! :-P
Ich loote die Überreste meiner Catalyst (immerhin 6 von 8 Waffen!) und danach wird die Mining Barge ausgeräumt. Strip Miner sind gedropt und etwas Kleinkram. Alles in allem hab ich mehr Wert gelootet, als meine Catalyst gekostet hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir fassen nochmal zusammen: Ein Alpha-Pilot; gerade mal 7 Wochen alt mit 1.800.000 Skillpunkten. 400DPS mit überhitzten Waffen in einem 3,1mil ISK Schiff zerschießt eine Mining Barge im Wert von 26mil ISK.
Ausgestattet mit T2 Waffen kann der gleiche Pilot sogar 600DPS aufs Feld stellen (und wird damit auch Hulks gefährlich)!
Wobei der 7 Wochen Pilot dann auf den Warpstörer verzichten muss wegen noch fehlender CPU-Leistung…

 

Wenn der Security Status des Piloten komplett versaut ist, musste man früher mühsam durch ratting den Sec. Status wieder erhöhen. Alternativ kann man auch mit speziellen Dog-Taggs und ISK bei Concord den Status wiederherstellen.
Wenn man sich das jetzt sparen will, erstellt man sich einfach einen neuen Alpha Account.
Der kostet ja eh nichts und beim NPE hat man auch wieder etwas Abwechslung; man ist wieder der Held einer ganzen Nation.  ;-)

 

Ich für meinen Teil hätte nicht gedacht, daß es mit einem Alpha-Clone so schnell gehen würde in die 400DPS Catalyst zu kommen.
Das Projekt hat mir viel Spaß gemacht und ich denke, der Pilot wird noch ein paar mal zum Einsatz kommen in der Zukunft. Falls dabei wieder interessante und erwähnenswerte Dinge geschehen, werde ich euch natürlich informieren!  ;-)

 

o7
Carl

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.