Fountain Update: Nummer 5 lebt (nicht mehr)! ;-)

Hallo Kapselpiloten!

Kleines Update zum Thema Fountain Putzkolonne: Keepstar Nummer 5 ist Geschichte!

Am Abend des 31.08. konnte die Goonswarm Keepstar in KVN-36 zerstört werden.
Das war der zweite Versuch diese Keepstar zu zerstören. Beim ersten Versuch (21.08.2020) ist leider der Server-Node abgestürzt, während des Final Timers. CCP brauchte fast 30 Minuten um die Server-Node wieder ans Laufen zu bekommen. Bevor die Spieler alle wieder eingeloggt waren, war der Timer leider bereits abgelaufen.

Die Goons werteten das teilweise als Sieg, weil sie ja erfolgreich verteidigt hätten. Ich werte den Absturz des Servers nicht als Sieg oder Niederlage. Das ist maximal der Verlust von Spielspaß und ein ausgefallenes Engagement! :-P

Beim aktuellen Final Timer kam es jedenfalls nicht zu Problemen. Weder durch den Server, noch durch die Verteidiger. Außer einem Gunner, der die Point Defense der Keepstar bediente, gab es keinerlei Gegenwehr.

Der Kampfwille der Angreifer (PanFam, PAPI, TAPI, müssig mit Entitäten oder Abkürzungen um sich zu werfen. Zur Zeit ist es eh ein “ganz New Eden gegen Goons&Friends”) zeigte sich heute deutlich beim massiven Einsatz von Titans, um auf Nummer sicher zu gehen. ;-)

In Fountain bleibt nun nur noch eine einzige Keepstar übrig auf der Liste: Y-2ANO

Auf dem Twitter Kanal von “Talking in Stations” (kurz TIS genannt) gab es dazu auch schon einen Tweet. Demnach hat Goonswarm Fountain bereits aufgegeben. Bleibt abzuwarten, ob das heißt, das auch Y-2ANO ohne Gegenwehr fallen wird. Ich denke spätestens in Delve werden die Kämpfe etwas härter werden! ;-)

 

o7

Carl

 

1 Kommentar

  1. jo… Was braucht ihr da so lange in Fountain? :) Fountain wurde ja schon im ersten Monat aufgegeben …. Ihr hab da noch 50+ in Delve vor Euch ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.