2. EVE Cologne am 20. Juni 2015

Am Samstag war es soweit: Das 2. EVE Cologne stand an.

Treffpunkt war die “Schreckenskammer” in Köln, ab 17:00 sollte das Cyno permanent brennen. Aufgrund von Stau bei der Anfahrt und Parkplatzsuche waren wir gegen 17:30 vor Ort.

Leider hatten einige Leute mit Sommergrippe etc zu kämpfen. Deswegen waren “nur” 16 Leute an dem Abend anwesend.

Anschluß war schnell gefunden und der Köbes stets mit Kölsch-Lieferungen beschäftigt. Seine Deliveryquote war ausgezeichnet. So jemanden möchte jede Corp für die Logistik-Abteilung haben!

An der Stelle auch Gratulation an Mogandi für die Location-Auswahl!
Ein gemütliches, kleines Brauhaus mit deftiger Küche und ausreichend Platz für anspruchsvolle Kapselpiloten.

Es wurde viel gelacht, in Erinnerungen geschwelgt und Erfahrungen ausgetauscht. Als der Köbes dann gegen 23:30 die letzte Runde ausrief wurde allen schmerzlich klar, daß der Abend sich dem Ende nähert. Um kurz vor Mitternacht wurde das Treffen dann aufgelöst und nach der Verabschiedung machten wir uns wieder auf den Heimweg.

Danke noch mal für diesen schönen Abend und die gute Vorbereitung von Mogandi! Die Tischkarten waren übrigens echt schön!

Danke an alle neue Bekanntschaften für die schönen Gespräche! Ich freue mich schon auf weitere Treffen in Köln!
Die Bilder zum Event gibt es >hier<

 

Fly save!

Carl

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.