Public Fleets; Spaß oder doch eher nur Streß?

Hallo Kapselpiloten!

Am 29.12. bin ich in einer public fleet von spectre mitgeflogen (http://www.spectrefleet.com/).

Zu Anfang war ich mir nicht ganz sicher, ob das eine so gute Idee ist. Da aber mehrere aus meiner Corp mitkommen wollten, wurde der Termin zugesagt.

MeetUp war im InGame Channel “Spectre Fleet”.

Doctrin des Abends: Harbinger
Fleet Startpunkt: Amarr

Ich bin kein leidenschaftlicher Amarr Pilot, aber immerhin konnte ich das Schiff mit Meta-Waffen fitten. Laz0rgefunkel ist bei mir eigentlich nicht Main Doctrin…

Also fix in Amarr das Schiff nebst Fitting besorgt, zusammen geschraubt und auf den Start der Fleet gewartet.

Pünktlich gab es einen Fleet-Invite nach dem ab”X”en im spectre Channel. Dort gab es auch die Zugangsdaten für die Comms (eigener TS Server von spectre). Zuerst schienen meine Befürchtungen berechtigt: ShitTalk-Level auf Medium…

Doch als die Fleet abgedockt hatte und sich Richtung LowSec auf machte, wurde es schnell leise im TS. Der FC des heutigen Abends gab saubere Befehle in klar verständlichem Englisch. Plan: So schnell wie möglich nach A2-V27 springen und dort einen Fight mit Pandemic Horde nehmen.

Eigentlich stand fest, das Pandemic Horde vermutlich mehr Leute haben wird und ggf. auch eine stärkere Doktrin auf das Schlachtfeld stellen würde.
Mit gemischten Gefühlen warpten wir an die Station in A2-V27 und unsere Sabres warfen ihre ersten Bubbles. Die Schlacht ging los, mehr und mehr Piloten von Pandemic Horde dockten ab.

Alles in allem stand es 116 Piloten (spectrefleet) gegen ca 160 Piloten (Pandemic Horde).
PH entschied sich für eine Ferox Doktrin, Osprey Logistik, dazu einige Rattlesnakes und 3 Triage Carrier.
Die Spectre Fleet bestand aus Harbingern und Oneiros/Exec’s als Logistik.

Obwohl PH Triage auf dem Feld hatte, schmelzten die Ferox wesentlich schneller als gedacht dahin.
Nachdem wir an der Station keine gute Ausgangsposition hatten, verlagerte sich der Kampf zum LowSec Gate. Dort konnten wir auch einen der Triage Carrier töten, nachdem die meisten Ferox entweder geplatzt oder weggewarpt waren. Leider haben die anderen beiden Carrier das Gate erreicht, sprangen ins Lowsec und wurden dann per Cyno wieder in Sicherheit gesprungen.

Hier ein BattleReport des Hauptkampfes am LowSec Gate: http://evf-eve.com/services/brcat/?s=3942&b=6834144&e=31&t=qvvvvqvvurqbbavveureeeaqbae&r=1

Unsere Flotte sprang nach dem Kampf ins LowSec zurück. Dort gab es dann noch ein kurzes Scharmützel mit einer 15 Mann Trasher Flotte. Eigentlich wollten wir noch ein Gatecamp zum Highsec angehen, aber leider sind die rot blinkenden Lokalhelden alle geflohen, bevor die ersten Harbinger das Gate erreicht hatten.

Alles in allem war es ein sehr lustiger Abend mit einer ausgezeichneten Killboard Statistik… Für uns… :-)

 

Mein Resümee: Public Fleets können qualitativ SEHR gut sein. Ich kann Spectre Fleet nur empfehlen! Schaut mal im InGame Channel “Spectre Fleet” rein. Dort sind zukünftige Termine und Doktrins zu sehen.

 

Fly safe! o7

Carl

 

NACHTRAG:

Leyanora Varkain war so nett den Kampf am Gate mitzuschneiden. Das Video ist bei Youtube online. Viel Spaß beim Ansehen und Danke an Leyanora fürs mitschneiden!