Ein ganz normaler Donnerstag in Island…

ganz normal? Wohl eher nicht!
Fanfest 2017! Eröffnungstag!

Gegen 10:00 machten wir uns per Taxi auf den Weg zur Harpa. Dort angekommen stellten wir uns erst mal an um unsere Karten abzuholen.
Wie jedes Jahr gab es zur Karte den üblichen “Swag Bag”. Dieses Jahr gab es ausser dem üblichen T-Shirt noch einen USB Stick in Form einer Thalos und einiges an Informationsmaterial. Wer sich nicht schon das “Guidebook” für sein Smartphone runter geladen hatte, der konnte eine gedruckte Version des Tagesablaufs mitnehmen. Das Guidebook hat natürlich den Vorteil, das spontane Planänderungen sofort zu sehen sind und diverse “Socializing” Funktionen eingebaut waren (News-Feed, Chat etc).

Nachdem wir also alles aus- und wieder eingepackt hatten, warteten wir darauf, dass die Security und offiziell die Treppe hoch lassen würde… Und dann ging es los…

Ja, was ging denn los?! Und wieso rannten so viele Cos-Player da rum? Ja… Ich gebe zu, daß ich die letzten 3 Wochen nicht allzuviel online war und der “Kyonoke”-Vorfall nicht so ganz bei mir angekommen war. Und zur großen Überaschung hatte CCP diverse LARPer und Schauspieler vor Ort, die dieses Thema als großen Live Event den Spielern näher brachten. Es gab Aufgaben zu lösen, Unsinn zu treiben und “Vote-Tokens” zu erspielen, mit denen die Spieler sich am letzten Tag für eine von 2 Kyonoke-Lösungen entscheiden konnten.
Jede Fraktion hatte einen eigenen kleinen Bereich, den man bespielen konnte. Minmatar hatte ein kleines Labor, wo fieberhaft an einem Impfstoff gearbeitet wurde, die Caldari hatten einen kleinen Exerzierplatz, die Amarr hatten einen sehr liebevoll eingerichteten Tempel und die Gallente… Naja… Die Gallente hatten die beste Ecke: einen Pleasure Hub! :-P

Bis 17:00 habe ich mich also ein wenig umgesehen, Fotos gemacht und mich ein wenig auf das Spiel eingelassen. Dann startete die offizielle Eröffnugs-Zeremonie und danach die Keynote. Details können den entsprechenden Videos auf dem Youtube Channel von CCP entnommen werden. Hier findet Ihr auch den neuesten Trailer, der beim FanFest vorgestellt wurde: Birth of the Capsuleer

 

Hier geht es zu den Bildern vom Donnerstag.

 

o7

Carl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.