Freitag auf Hochtouren…

Der Freitag auf dem Fanfest… geprägt von vielen interessanten Roundtables und Vorträgen… Und natürlich der Tag des Pub Crawls! ;-)

Ich bin abwechselnd von Vortrag zu Vortrag getingelt und hab versucht dazwischen noch ein paar Bilder zu schießen. Leider ging am Freitag das Roleplay im Bezug auf Kyonoke bei mir komplett unter.
Erwähnte ich schon, das CCP ihren 20. Geburtstag gefeiert haben? Zur Feier des Tages gab es einen 20m langen Kuchen, der natürlich auch standesgemäß vom Space Pope (Max Singularity) gesegnet wurde. ;-)

Zwischendurch hab ich mich auch mal in den PvP Room begeben: Hier hatte CCP PCs aufgebaut, an denen wie immer ein EVE Tunier ausgetragen wurde. Dazu gab es noch 8 Valkyrie Pods: Pilotenkanzeln, in denen man die neue Erweiterung Groundrush auf PS4 spielen konnte. Ausserdem standen noch Gunjack (PS4) und Gunjack2 (PC) zum anspielen parrat. Leider habe ich nicht die Möglichkeit gehabt Sparc anzutesten. Wer es noch nicht kennt: Sparc ist das Spiel, welches 2015 noch als VR Demo stark nach Tron ausgesehen hat und nun als eigenständiges E-Sport Game auf den Markt kommen soll.
Wer wollte, der konnte auch seine eigenen musikalischen Fähigkeiten unter beweis stellen mit der Rockband4-Version einiger Permaband Titel :-)

Gegen Abend war dann der berüchtigte Pub Crawl angesetzt…
Wir haben den Abend aber eher ruhig angehen gelassen. Zuerst haben wir relativ lange in der Microbar gesessen und uns dann später noch in das Nachtleben von Reykjavik gestürzt. Da wir aber am nächsten Morgen ja noch halbwegs fit sein wollten, waren wir schon gegen 2:00 wieder im Hotel…

Hier geht es zu den Bildern vom Freitag.

 

o7

Carl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.