Das EVE Monument

Jeder EVE Spieler, der das FanFest besucht, sollte auch einen Spaziergang zum EVE Monument machen. Es ist im Hafen in der Nähe des CCP Hauptquatiers. Wer den Weg noch nicht kennt, kann sich von Google weiter helfen lassen.

Das Monument wurde 2014 enthüllt. Im Vorfeld konnten Spieler Dateien mit ihren Geschichten, Bildern und Nachrichten an die Zukunft einsenden. Diese wurden in eine Zeitkapsel verpackt und im Monument verstaut. Die Zeitkapsel soll 25 Jahre später geöffnet werden und das gesammelte Material dann ausgestellt werden.

Wir haben das Monument 2015 besucht und euch einige Bilder gemacht, die in der Foto Galerie zu finden sind.

 

Die Fakten:

Das EVE Monument wurde von CCP Hellmar am 30. April 2014 enthüllt.

Die 5m hohe Skulptur steht auf einem Sockel welcher allen EVE Spielern gewidmet ist. Der Charackter mit den meisten Skillpunkten eines jeden aktiven Accounts mit Stand 01. März 2014 wurde in Metal-Tafeln verewigt.

Die Spieler können ihren Charackter mit Hilfe des Name-Finder suchen [http://eve.com/monument/old-name-finder/]

Das Monument hat den Namen “Worlds Within a World”

Der Künster Sigurdur Gudmundsson hat das Monument kreiert [http://i8.is/artist/sigurdur-gudmundsson/shortbio/]